Beet- und Balkonpflanzen sind in der Regel saisonale, einjährige Pflanzen. In den unterschiedlichen Jahreszeiten wechselt das Angebot in diesem Bereich. Im Frühling gibt es in erster Linie Primeln und Stiefmütterchen, die wieder Farbe in die Welt bringen. Auch Zwiebelpflanzen wie Hyazinthen, Schneeglöckchen und Narzissen werden im Topf angeboten. Alternativ können diese jedoch auch schon im Herbst als Zwiebel gepflanzt werden, damit sie einem dann im Frühjahr Freude bereiten. Im Sommer gibt es eine große Vielfalt an Pflanzen für das Beet und den Balkon. Die beliebtesten sind Geranien, Petunien, Fuchsien und Knollenbegonien, um nur ein paar zu nennen. Geht es auf den Winter zu bestimmt die Heide das Bild bei den Saisonpflanzen. Daneben gibt es Herbstzauber, Gaultherien (Scheinbeere)und natürlich die Christrosen.