Bambus1Der Bambus ist eine ursprünglich aus Asien Stammende Pflanze, die zur Familie der Gräser gezählt wird. In unserem Sortiment finden sich zwei verschiedene Bambusgattungen mit einem entscheidenden Unterschied. Die Gattung "Phyllostachys" bildet unterirdische Rhizome, mit denen er sich ausbreitet. Bei der Pflanzung ist eine Rhizomsperre zwingend notwendig. Die Gattung ist starkwüchsig, es muss ausreichend Platz eingeplant werden. Die Gattung "Fargesia" wird in Deutschland auch Gartenbambus genannt und bildet keine Rhizome. Dadurch ist sie für die Pflanzung in einem Garten wesentlich besser geeignet. Der Bambus benötigt sehr viel Wasser und muss im Sommer möglichst täglich gewässert werden.